Zuchtziel

 

 

Unser Zuchtverein ist der Siberian Husky Club Deutschland e.V.

Dessen Motto lautet: "Der Siberian Husky ist ein Arbeitshund".

 

Wir züchten daher ausschließlich mit geprüften und untersuchten Elterntieren aus Arbeitslinien. Unsere Welpen erhalten bei erfolgreicher Wurfabnahme SHC/VDH/FCI-Papiere, welche eine internationale Gültigkeit besitzen.

 

Unser Zuchtziel sind gesunde, leistungsfähige, wesensfeste und freundliche Siberian Huskies. Die zur Zucht eingesetzten Hunde haben sich bei ihrer Auswahl bereits im Leistungssport bewiesen und Arbeitsnachweise erbracht. Ferner wurde ihr Phänotyp durch einen erfahrenen Zuchtrichter des VDH beurteilt und als dem gültigen Standard entsprechend bewertet. Untersuchungen der Elterntiere auf Erbkrankheiten etc sind selbstverständlich.

 

Wir betrachten unsere Hunde keinesfalls als Sportgeräte, sondern als vollwertige Partner. Sie sind Teil unserer Familie und begleiten uns im Schnitt 15 Jahre. Dies erwarten wir auch von unseren potenziellen Welpenkäufern.

Unsere Hunde leben im Rudelverband und auch die Welpen werden daher bis zur Abgabe an Artgenossen gewöhnt und neben der Mutter auch durch die anderen Hunde erzogen. Zudem dürfen sie regelmäßig ins Haus und lernen so alltägliche Abläufe und Geräusche sowie Besucher kennen. Wir achten sehr auf eine gute Umweltsozialisation und geregelte Aufzucht.

 

Wir vermitteln unsere Welpen bevorzugt an Musher & Sportler, da diese Hunde grundsätzlich nicht als reine Couch-Potatoes oder Einzelhunde taugen. Im Einzelfall hängt dies jedoch vom jeweiligen Charakter des Hundes und der Auslastung durch den Besitzer ab. Sollten Sie daher unsicher sein, ob ein Siberian Husky aus unserer Zucht zu Ihnen und Ihrem Leben passt, sprechen Sie uns einfach an. Wir werden dann gemeinsam mit Ihnen versuchen zu beurteilen, ob es funktionieren kann. Auch ein Husky aus einer Arbeitslinie kann ein toller Familienhund sein, wenn er entsprechend beschäftigt wird. Den perfekten Hund gibt es, wenn dann, aber sowieso nicht ohne die entsprechende Erziehung ;-).

 

Bei Auszug mit frühestens 10-12 Wochen erhalten unsere Welpen eine FCI-Ahnentafel, eine Abschrift der Wurfabnahme, einen EU-Impfpass (in dem die entsprechenden Impfungen zur Grundimmonisierung vermerkt sind) sowie ein Welpenpaket inklusive Futter unseres Partners Josera. Sie sind selbstverständlich regelmäßig entwurmt und bestmöglich auf ihr neues Zuhause vorbereitet.

 

Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Stefanie & Christian Kretzschmar

Siberian Husky Kennel of Cold Rush

 

 

Wir sind Mitglied in folgenden Vereinen/ Organisationen:

© Proudly created with Wix.com

zuletzt aktualisiert: 27.10.2020